Kaffeemaschinen

Filtern nach

Filter +

Filter

FILTER | Alle zurücksetzen

Marke | Zurücksetzen
Speichern
Preis / kg | Zurücksetzen
Speichern
Zubereitungsart | Zurücksetzen
Speichern
Preis | Zurücksetzen
Speichern
Füllmenge | Zurücksetzen
Speichern
Zertifizierung | Zurücksetzen
Speichern
Hauptnote Aroma | Zurücksetzen
Speichern

|

1-36 von 423

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

|

1-36 von 423

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Zu den Produkten

Kaffeemaschinen, Kaffeebereiter und Kaffeemühlen

Wir bei roastmarket lieben unser Lieblingsgetränk Kaffee. Um das bestmögliche und aromatischste Ergebnis zu erhalten, lohnt es sich daher aus unserer Sicht immer, nicht nur hochwertige Kaffeebohnen zu kaufen, sondern in ebenso hochwertige und robuste Kaffeemaschinen zu investieren. Dazu zählen Kaffeemaschinen, wie auch manuelle Kaffeebereiter und Kaffeemühlen, mit denen Sie Ihre Lieblingskaffeebohnen immer frisch und direkt vor dem Kaffee kochen selbst mahlen können.

Kaffeemaschine und elektrische Kaffeemühle auf Tisch

Unter dem Begriff Kaffeemaschine verstehen längst nicht alle ein und dieselbe Maschine. Eingebürgert hat sich in den letzten Jahrzehnten die klassische Filterkaffeemaschine. Inzwischen haben sich auf dem Markt jedoch viele neue Arten von Kaffeemaschinen etabliert. Es gibt sie in allen Farben, Formen und mit unterschiedlichsten Funktionen. Von der Fernsteuerung eines Cappuccinos per Smartphone-App am Morgen, bis hin zur automatischen Milchschaum-Funktion für Latte Art Milch - die Designs und Einstellungen der verschiedenen Kaffeemaschinen erfüllen so ziemlich jeden Wunsch, den man als leidenschaftlicher Kaffeetrinker an eine Maschine stellen kann. Ebenso schwören einige Kaffeetrinker auf manuelle Kaffeebereiter, die keinerlei Strom benötigen und die komplette Kaffeezubereitung auf ein Minimum reduzieren. Gleichzeitig steigt das Interesse an Kaffeemaschinen mit integrierter Kaffeemühle immer mehr, da so zwei Kaffeemaschinen in einem Gerät kombiniert werden und das häufig weniger Platz in der Küche benötigt.

Unser Kaffeemaschinen Kauf Tipp: Prinzipiell gilt beim Kauf einer jeden Kaffeemaschine: Je mehr Funktionen die Maschine besitzt, desto höher ist auch der Anschaffungspreis. Wägen Sie also am Besten im Vorhinein ab, welche Funktionen Ihnen wichtig sind, und auf welche Sie vielleicht verzichten könnten, um nicht unnötig viel Geld zu investieren.

Kaffeemaschinen Typen und Modelle

Kaffeemaschine mit frischem Kaffee in Tasse

Von der klassischen Filterkaffeemaschine, dem praktischen Kaffeevollautomat über die italienische Siebträgermaschine bis hin zu bereits verpackten Espressopads für die E.S.E Padmaschinen und Kapselmaschinen - für jede noch so unterschiedliche Routine findet sich heutzutage ein passendes Kaffeemaschinen-Modell. Jeder Kaffeebereiter bietet dabei unterschiedliche Funktionen an.

Sie fragen sich, welche Kaffeemaschine mit welchen Funktionen am besten für Sie geeignet ist? Wir stellen die verschiedenen elektrischen Kaffeemaschinen und ihre Vor- und Nachteile vor. Gleichwohl stellen wir Ihnen eine weitere Kaffeemaschine vor: die Kaffeemühle. Doch steigen wir erst einmal in die Welt der Kaffeemaschinen ein.

Chemex Kaffeebereiter und Kaffeemaschine auf Tisch

1. Die Filterkaffeemaschine

Sie ist nach wie vor eine der beliebtesten Kaffee-Brühmethoden. Zu einem der vielen Vorteile einer Filterkaffeemaschine zählen sicherlich die geringen Kosten - sowohl in der Anschaffung, als auch in der Zubereitung des Kaffees. Dank einer insgesamt relativ simplen Bauweise sind Filterkaffeemaschinen außerdem nicht sehr anfällig für technische Probleme. Dadurch hält Ihnen eine Filterkaffeemaschine in der Regel sehr lange.

2. Der Kaffeevollautomat

Aromatisch, praktisch, komfortabel: Der Kaffeevollautomat gilt häufig als das Nonplusultra der Kaffeebereiter. Denn er schenkt Kaffeegenießern eine komfortable, zügige und einfach zubereitete Tasse Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen. Für den Vollautomaten als Kaffeemaschine spricht das integrierte Mahlwerk, praktische und bereits voreingestellte Brührezepte und maximaler Komfort für aromatische Kaffee-Ergebnisse. Wer also wenig Zeit für die Kaffeezubereitung hat oder mehrere Mitglieder in der Familie als Kaffeetrinker hat, dem empfehlen wir einen Vollautomaten. Ob Sie lieber Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato wünschen - mit einem Vollautomaten können Sie Ihr gewünschtes Brührezept einfach auswählen und bequem von der Maschine zubereiten lassen. Der höhere Anschaffungspreis gleicht sich mit den Ausgaben für Kaffeebohnen wieder aus. Sie möchten morgens die Wahl zwischen verschiedenen Kaffeesorten haben? Dann kommt ein Modell mit separaten Bohnenbehältern infrage.

3. Die Siebträgermaschine

Kaffeemaschine und Kaffeemühle auf Coffeestation

Der italienische Klassiker und die erste Espressomaschine der Welt. Die Siebträgermaschine zählt zu einer besonders beliebten Art der Kaffeemaschinen. Kein Wunder, dass sie also fast immer in Cafés und Restaurants vorzufinden ist. Siebträgermaschinen zeichnen sich im Vergleich zu anderen Kaffeemaschinen durch ihre einzigartige Espressoqualität aus. Am ehesten eignet sie sich für Kaffeetrinker, die ihren frisch gebrühten Kaffee am Morgen besonders genießen und wertschätzen können und dafür auch den Moment der Zubereitung zelebrieren. Der Siebträger wird bei der Espressozubereitung an der Brühgruppe befestigt und das heiße Wasser dabei unter Druck durch das Kaffeemehl gepresst.

Der Espresso wird hier in kürzester Zeit, bei durchschnittlich 9 bar Druck in 25-30 Sekunden extrahiert. Die heute verfügbaren, halbautomatisch funktionierenden Siebträgermaschinen arbeiten dabei nicht nur zeitlich effizient und stellen Ihnen innerhalb kürzester Zeit heißen Espresso oder Cappuccino bereit, sondern liefern auch aufgrund der konstanten Temperatur ein hervorragendes, aromatisches Getränk.

Erfahren Sie in unserem Youtube-Video, welche Kaffeemaschine und Zubereitungsart besser zu Ihnen passt: Ein klassischer Vollautomat oder doch die Siebträgermaschine? Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen und welche Empfehlung hat Kaffee-Experte Matthias Hoppenworth für Sie? Jetzt herausfinden:

4. ESE Padmaschinen

Die bequeme Kaffeemaschine für vorportionierten Kaffeegenuss. Sie wünschen sich eine Kaffeemaschine, die Ihnen diverse Getränke wie Espresso, Caffe Latte oder Cappuccino zubereitet, möchten aber auf hochpreisige Maschinen und viel Zubehör verzichten? Die Zubereitung soll außerdem möglichst schnell und unkompliziert ist? Dann kommt eine ESE Padmaschine infrage. E.S.E. steht dabei für “Easy Serving Espresso” und genau diesen Komfort bietet Ihnen die Kaffeemaschine in Form einer Padmaschine auch. Die kompatiblen Kaffeepads sind dafür bereits vorportioniert und gepresst und müssen lediglich noch in eine Padmaschine eingelegt werden und schon können Sie starten. Daneben profitieren Sie von einem reduzierten Wasser- und Stromverbrauch und einer sehr leichten und nur selten nötigen Reinigung der Kapselmaschine.

Kaffeebereiter für die große Aromenvielfalt von Kaffee

Kaffeemaschinen, Kaffeebereiter und Kaffeemühlen auf Tisch

Kaffeemaschinen müssen nicht immer zwangsläufig elektronisch und automatisiert sein. Gerade für den Urlaub, auf Reisen oder für die besonders bewusste und entschleunigte Art des Kaffeekochens nach der Third Wave Coffee eignen sich manuelle Kaffeebereiter ideal für den Alltag. Entdecken Sie mit uns daher die große Auswahl an Kaffeebereitern.

1. Der Handfilter

Eine klassische und sehr minimalistische Kaffeezubereitungsart. Hierfür benötigen Sie lediglich einen Handfilter und passendes Filterpapier, Kaffeebohnen und am Besten eine eigene Kaffeemühle. Denn gerade bei dieser Methode mit längerer Kontaktzeit können sich die feinen Aromen der Kaffeebohnen optimal entfalten. Und frisch gemahlen verdoppelt sich die Aromenkomplexität des Kaffees!

2. Der Espressokocher

Ein weiterer Klassiker der Kaffeebereiter ist der Espressokocher bzw. Bialetti. Hier ist die Kaffeezubereitung denkbar schnell und einfach. Außerdem benötigt der Espressokocher so gut wie gar keinen Platz in Ihrem Zuhause - Sie können ihn daher in jeder Küchenschublade, im Auto oder in der Reisetasche unterbringen. Ob elektrisch und im modernen Design oder in der charakteristischen achteckigen Form - im roastmarket-Sortiment finden Sie garantiert den für Sie passenden Espressokocher. Erfahren Sie in unserem Youtube-Video, wie die Zubereitung mit dem Espressokocher als Kaffeemaschine ideal gelingt. Kaffee-Experte Matthias Hoppenworth erklärt es Ihnen Schritt für Schritt:

3. Die French Press bzw. Stempelkanne

Eine weitere Art von Kaffeemaschine, die manuell erfolgt. Die French Press ist ein sogenannter “Full Immersion” Kaffeebereiter, dabei ist sie besonders einfach zu bedienen, schnell zu reinigen und benötigt keine zusätzlichen Filter. Kaffee mit der French Press zeichnet sich durch einen vollen Körper und einen intensiven Geschmack aus, da das Metallsieb weniger herausfiltert, als beispielsweise ein Papierfilter.

4. Die AeroPress

Erfunden vom US-amerikanischne Unternehmer und Professor Alan Adler im Jahr 2005, ist die AeroPress nicht nur ein Design-Hingucker, sondern auch ein besonders cleverer Kaffeebereiter für maximales Aroma. Sie ähnelt der French Press, allerdings wird der Kaffee in der AeroPress gefiltert, es gelangt also kein Kaffeesatz in die Tasse. Im Gegensatz zur Handfilterung umspült bei der AeroPress das heiße Wasser das Kaffeemehl vollständig, solange der Kaffee zieht. Dadurch lösen sich bei diesem Kaffeebereiter deutlich mehr und intensivere Aromen aus dem Kaffee. Kaffeemenge, Mahlgrad, Wassertemperatur und Brühzeit lassen sich frei bestimmen, wiederum ein echter Vorteil gegenüber Teil- oder Vollautomaten als Kaffeemaschine. Die AeroPress empfehlen wir daher besonders Kaffeetrinkern, die gerne experimentieren, dabei die volle Kontrolle über Ihr Brührezept haben und insbesondere Specialty Coffees und helle Röstungen mögen.

5. Die Chemex

Durch die längere Kontaktzeit von Kaffeemehl und Wasser werden bei der Chemex als Kaffeebereiter besondere Geschmacksaromen extrahiert. Ein charakteristisches Merkmal dieser Brühmethode ist, dass allein die Schwerkraft die Aromen aus dem Kaffeepulver extrahiert und so ein ganz besonderes Geschmackserlebnis hervorbringt. Dafür eignen sich besonders helle und fruchtige Kaffeeröstungen sowie Specialty Coffees. Baristas und Kaffeefans, insbesondere die der Third Wave Coffee Bewegung, bevorzugen die Handfiltermethode deswegen, weil Kaffee als echtes Genussmittel im Vordergrund steht und die gesamte Zubereitung als Ritual zelebriert wird.

6. Der Syphon

Eine sehr traditionelle Art von Kaffeebereitern. In den 1830er Jahren wurde die Syphon Kaffee Methode als Zubereitungsmethode von Loeff erfunden und weiter perfektioniert. Der Syphon hat nicht nur ein ausgefallenes Design, sondern bietet auch einen enorm guten Kaffee-Geschmack. Für Freunde außergewöhnlicher Geschmackserlebnisse und Kaffee-Genießer ist ein Kaffee aus einem Coffee Syphon eine echte Bereicherung, perfekt auch für Liebhaber der Komplexität einer Siebträgermaschine und des Geschmackserlebnisses eines Filterkaffees.

Eine Kaffeemühle für maximalen Geschmack

Wir sagen es immer wieder, weil es Fakt ist und bleibt. Eine hochwertige Kaffeemühle sollte mindestens denselben Stellenwert bekommen, wie eine hochwertige Kaffeemaschine. Denn was bringt Ihnen eine robuste und teure Kaffeemaschine, wenn der Kaffee, den Sie verwenden, nicht frisch gemahlen ist? Bereits vorgemahlener Kaffee besitzt im Vergleich zu frisch gemahlenem Kaffee sehr viel weniger Aromen, da diese schnell verfliegen. Unsere Empfehlung lautet daher: Stöbern Sie durch unser großes Sortiment an manuellen Kaffeemühlen und elektrischen Kaffeemühlen, um ein Modell zu finden, das perfekt zu Ihrer Kaffeemaschine passt. Sie suchen noch Inspiration, Tipps und Erfahrungswerte zu Kaffeemühlen, Marken und Modellen? Dann schauen Sie doch einfach in unser Youtube-Video, indem Kaffee-Experte und Profi-Barista Julian Ploch einige der besten Kaffeemühlen vorstellt:


Entdecken Sie eine große Auswahl an Kaffeemaschinen, Kaffeebereitern und Kaffeemühlen bei roastmarket

Ob Sie nun eine automatische Kaffeemaschine oder einen manuellen Kaffeebereiter bevorzugen und zusätzlich eine passende Kaffeemühle für Ihr Homebarista-Set benötigen. Im roastmarket-Shop finden Sie eine Top-Auswahl an hochwertigen Maschinen renomierter Marken, die Ihnen, ganz nach Ihren persönlichen Vorzügen und Wünschen, exzellenten Kaffeegeschmack servieren. Passend dazu finden Sie bei uns natürlich auch köstlichen Kaffee und Espresso, den Sie gleich mitbestellen und Zuhause genießen können. Stöbern Sie also gern einmal durch unser Sortiment und vergleichen Sie die verschiedenen Kaffeemaschinen-Modelle.