Bio Kaffee Probierpaket 1,5kg

48,98 €

Preis wie konfiguriert: 44,99 €

bis zu 8% sparen 48,98 €

44,99 €
3,00 € / 100gr
0,21 €
Inkl. MwSt. versandkostenfrei! innerhalb Deutschlands

Lieferbar in 1-2 Tagen

Sorte: Arabica/Robusta

Beschaffenheit: Ganze Bohne

Berliner Kaffeerösterei Guatemala Finca Ceylan 250g   +0,00 €
Torrefaktum Wake Up Little Lucy Bio 250g   +0,00 €
Public Coffee Roasters La Paz Bio 250g   +0,00 €
Torrefaktum Honduras Bio 250g   +0,00 €
Torrefaktum Wake Up Little Lucy Bio 250g   +0,00 €
Murnauer San Pedro Bio Honduras 250g   +0,00 €

48,98 €

Preis wie konfiguriert: 44,99 €

3,00 € / 100gr
0,21 €
Inkl. MwSt. versandkostenfrei! innerhalb Deutschlands

Lieferbar in 1-2 Tagen

  • Volle Flexibilität: Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Keine Vertragsbindung: Jederzeit kündbar
Lieferintervall:

Dieser Artikel ist versandkostenfrei

Unsere Zubereitungsempfehlung

Vollautomat

Preise und Auszeichnungen

Bio

Bio

Dieses Produkt stammt aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft entsprechend geltender EU-Richtlinien.

Kurzbeschreibung

  • Probierpaket: Für Entdecker und als Geschenkidee
  • Sechs hervorragende ökologisch angebaute Kaffees: Public Coffee Roasters La Paz Bio, Dinzler Kaffee Peru Organico, Torrefaktum Honduras BioMurnauer San Pedro Bio Honduras, Andraschko Pure Origins Organic und MilleSoli Caffè Espresso Bio
  • Alle Kaffees sind nach ökologischen Standards angebaut und zertifiziert
  • Perfekt für alle gängigen Vollautomaten geeignet

Produktbeschreibung

Bio Kaffee Probierpaket 1,5kg

Wie auch bei allen anderen Lebensmitteln garantiert eine Bio-Zertifizierung auch bei Kaffee den streng kontrollierten Anbau nach ökologischen Kriterien im Einklang mit der Natur und einen Verarbeitungsprozess, durch den das Endprodukt rückstandlos frei von Schadstoffen ist. Was den Anbau von Kaffee betrifft, bedeutet Bio konkret, dass die Kaffeepflanzen in Mischkulturen gedeihen, die den Boden auflockern und Erosionsgefahr reduzieren. Eine natürliche Wachstum Umgebung bietet außerdem natürlichen Schutz vor Schädlingen und Unkraut, deswegen wird auf fragwürdige chemische Bekämpfungsmittel und Dünger verzichtet. Auf Bioplantagen kommen ausnahmslos natürliche Dünger (z.B. Kaffeekirschensatz) zum Einsatz. Neben beliebten „Nachbarn“ auf der Mischkulturplantage wie Avocado- oder Grapefruitpflanzen, spielen vor allem Schatten spendende Bäume (z.B. Bananenbäume) eine zentrale Rolle. Sie verringern die Wasserverdunstung und sparen somit wertvolles Wasser ein. Solche Schattenbäume sucht man auf großflächigen Monokulturen vergeblich, weil sie den industriellen Erntemaschinen im Weg stehen würden.

Ergo erfolgt bei Bio-Kaffee entlang der Wertschöpfungskette automatisch mehr in Handarbeit. Auch die Röstung gestaltet sich bei biologischen Kaffees sorgsamer, da mit niedrigeren Temperaturen und längeren Zeitintervallen gearbeitet wird, um wertvolle Aromen besser zu erhalten. All diese Faktoren resultieren in einem höheren Preis, der sich letzten Endes aber auch auszahlt. Beim Kauf sollte auf ein aussagekräftiges Siegel geachtet werden. Das sechseckige, deutsche Bio-Siegel und das europäische Pendant mit angedeutetem Blatt und Sternen auf grünem Hintergrund sind absolut verlässlich. Produkte mit dieser Zertifizierung unterliegen strengen Standards und regelmäßigen Kontrollen. Nicht verwechseln sollte man diese Zertifizierungen mit dem Fairtrade Siegel, das sich wiederum auf den Handel bezieht.

Es findet sich auch ein Probierpaket mit ausschließlich fair gehandelten Kaffees hier bei roastmarket. Idealerweise erfüllen die Kaffees sogar beide Standards. Unser sorgfältig zusammengestelltes Bio-Kaffee Probierpaket eignet sich hervorragend zum Probieren der beliebtesten, ökologisch angebauten Kaffees aus unserem Sortiment und überzeugt außerdem als Geschenkidee für befreundete Kaffeeliebhaber. Die Kaffees kommen jeweils in probierfreundlichen 250g Packungen als ganze Bohnen, damit die enthaltenen Aromen möglichst lang gespeichert bleiben und der optimale Mahlgrad für die gewünschte Zubereitungsmethode individuell gewählt werden kann. Das Paket besteht insgesamt aus sechs köstlichen Kaffees von Röstereien, die ihre Bohnen bewusst nach biologischen Standards beziehen. Denn nachhaltiger Kaffeegenuss kommt nicht nur unserer Welt, sondern letztlich auch jedem einzelnen Kaffeekonsumenten zugute.

#1 Public Coffee Roasters La Paz Bio: La Paz ist ein für roastmarket exklusiver Filterkaffee, der ausschließlich aus Arabica-Bohnen der Sorte Catuai gewonnen wird. Die Bohnen wachsen in Honduras auf über 1600 Metern Höhe in kontrolliert biologischem Anbau. Der Kaffee ist cremig, intensiv mit wenig Säure. Hauptgeschmacksnoten sind dunkle Schokolade und Karamell. Die Bohnen werden gewaschen und anschließend in Hamburg geröstet. In diesem Fall handelt es sich um eine relativ helle Röstung, welche die Entfaltung des individuellen Aromas begünstigt. Das Unternehmen testet bei jeder Bohnensorte einzeln, welche Temperatur und Dauer das beste Ergebnis erzielen. Der Kaffee eignet sich zur Zubereitung in der Filterkaffeemaschine, Stempelkanne oder per Handfilter. Er ist in einem Standbodenbeutel mit Ventil verpackt. Public Coffee Roasters hat das Ziel, in direktem Handel mit kleinen Kaffeebauern zu arbeiten. Dafür beziehen sie Bohnen über Kleinimporteure, die in direktem Kontakt zu den Farmen stehen und reisen teilweise selbst in die Ursprungsländer.

#2 Dinzler Kaffee Peru Organico: Der Kaffee Peru Organico besteht zu 100% aus handgepflückten Arabicabohnen aus biologischem Anbau. Die aus Indien und Lateinamerika stammenden Bohnen werden in einer Höhe von bis zu 1.700 Metern angebaut. Der Bio-Kaffee überzeugt durch sein kräftig-würziges Aroma und eine Vielzahl an Geschmacksnuancen. Zudem ist diese ausgewogene und aromatische Mischung besonders wohlschmeckend. Der Kaffee Peru Organico eignet sich ideal als Frühstückskaffee und wird durch seinen angenehmen Geschmack von Kaffeekennern besonders geschätzt. Das Haus Dinzler legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und verzichtet daher komplett auf Aluminium bei der Herstellung der Kaffeeverpackungen. 

#3 Torrefaktum Honduras Bio: Hierbei handelt es sich um einen Single Origin Arabicakaffee aus Honduras, wo er in Höhenlagen zwischen 1100 und 1300m bio-zertifiziert angebaut und schonend weiterverarbeitet wurde. Torrefaktum wählte bewusst im Anschluss ein helles Röstprofil, um den bohneneigenen Aromen viel Spielraum zu lassen. Trotzdem ist der Filterkaffee angenehm säurearm und mild. Geschmacklich kommen Anklänge von Zartbitterschokolade zum Vorschein. In der Nebennote wird das Schokoaroma von einem Hauch Haselnuss begleitet. Der Kaffee eignet sich für sämtliche gängige Filterzubereitungsformen, wie beispielsweise die klassische Filterkaffeemaschine, den Handaufguss („Pour Over“), die Aeropress und Presstempelkanne („French Press“). Der Bio Honduras ist in den Größen 250g, 500g und 1kg jeweils als ganze Bohnen erhältlich und kommt in Verpackungen aus umweltfreundlichem und kompostierbarem Material ohne Aluminium. Ein zusätzliches Aromaventil erlaubt dem Kaffee in der Verpackung weiter zu reifen und dabei das auf natürliche Weise freiwerdende CO2 abzugeben. Wenn man nach dem Feinschmecker Magazin (2018) geht, zählt Torrefaktum zu den besten Kaffeeröstereien Deutschlands. 

#4 Murnauer San Pedro Bio Honduras: Das Aromageheimnis der für roastmarket exklusiven Murnauer-Kreation San Pedro BIO Honduras liegt in der Auswahl der Bohnen. Feine Arabicabohnen werden in Honduras auf bis zu 1500 Metern Höhe angebaut und nur die besten Bohnen ausgewählt. In der Rösterei Murnauer werden diese dann zu einer dunklen Kaffeeröstung veredelt. Der intensive Geschmack und Noten von Haselnuss und einem Hauch von Milchschokolade verleihen der Kreation einen einzigartigen Charakter. So bleibt in der Tasse ein Kaffee, der bei jeder frischen Tasse aufs Neue die Sinne betört und das Potenzial zum neuen Lieblingskaffee hat. Im typischen 250g Beutel wird die Mischung verpackt und ist bereit, den Genuss bis nach Hause zu tragen. Die Kaffeerösterei Murnauer aus Murnau am Staffelsee setzt mit dem San Pedro BIO Honduras auf eine nachhaltige Kreation, die mit dem BIO-Label zertifiziert wurde.

#5 Andraschko Pure Origins Organic: Die Bio Espressomischung Pure Origins Organic von Andraschko überzeugt dank der einzigartigen Komposition von Arabicabohnen aus Brasilien, Indonesien und Kolumbien mit einem würzigem Geschmack. Der eher kräftige Espressoblend ist von einer dezenten Säure geprägt und bietet einen intensiven Espressogenuss. Noten von Zartbitterschokolade verschmelzen mit zarten Nuancen von Earl Grey und Steinobst zu einem unvergleichlichen Kaffeeerlebnis. Die erlesenen Kaffeebohnen werden auf 1350 bis 1800 m Höhe angebaut und nach der Ernte gewaschen sowie natürlich aufbereitet. 

#6 MilleSoli Caffè Espresso Bio: 
MilleSoli sorgt seit über 100 Jahren für einen absoluten Kaffee-Genuss und steht vor allem für italienischen Traditionskaffee. Der MilleSoli Caffè Espresso Bio wird von einem Röstmeister in Italien im traditionellen Trommelröstverfahren über offener Flamme dreifach geröstet. Das besonders lange Verfahren, von 15 bis 25 Minuten, macht den MilleSoli zu einem besonders milden Espresso. Sorgfältig ausgewählte und 100 prozentigen Bio Arabica- und Robusta-Bohnen setzen diesen harmonischen Espressokaffee zusammen, ein Espresso Caffè auf höchstem Bio-Niveau! Feine Fruchtnoten von dunklen Beeren und Karamell prägen das Genusserlebnis. 

(Produkte des Probierpakets können bei sehr hoher Nachfrage variieren. roastmarket behält sich das Recht vor ohne Vorankündigung einzelne Kaffees gegen gleich- oder höherwertigen Ersatz zu tauschen, sollten im Einzelfall Kaffees nicht frisch verfügbar sein)

roastmarket ist zertifiziert nach: DE-ÖKO-007

Bewertungen

Bio Kaffee Probierpaket 1,5kg
Bio Kaffee Probierpaket 1,5kg

Ganze Bohne

bis zu 8% sparen 48,98 €

44,99 €
3,00 € / 100gr
0,21 €
Inkl. MwSt. versandkostenfrei! innerhalb Deutschlands

Lieferbar in 1-2 Tagen