Teebeutel

Filtern nach

Filter +

Filter

FILTER | Alle zurücksetzen

Marke | Zurücksetzen
Speichern
Kundenbewertung | Zurücksetzen
Speichern
Zertifizierung | Zurücksetzen
Speichern
Herkunftsländer | Zurücksetzen
Speichern
Teesorte | Zurücksetzen
Speichern
Blattgrad | Zurücksetzen
Speichern
Teeformat | Zurücksetzen
Speichern
Weitere Filter

|

1-36 von 144

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

|

1-36 von 144

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Zu den Produkten

Einfacher Genuss aus dem Teebeutel

Auch als Kaffeetrinker darf man sich ab und zu mal eine Tasse Tee gönnen. Wir tun das auch gelegentlich, aber psst! Denn die Welt des Tees ist ähnlich abwechslungsreich wie die des Kaffees. Verschiedene Fermentationsgrade sorgen für unterschiedliche Tee-”Farben” und bilden ganz abwechslungsreiche, köstliche Aromen aus. Und das obwohl schwarzer, grüner, gelber und auch weißer Tee der gleichen Pflanze entstammen. Hier bei roastmarket entdecken Sie eine große Auswahl an verschiedenen leckeren Tees. Für alle praktisch veranlagten Teeliebhaber finden Sie bei uns nicht zuletzt ein großes Sortiment an Teebeuteln. Manchmal bleibt einfach nicht die Zeit für eine ausgiebige Teezeremonie; da muss schnell der Teebeutel her. Ins heiße Wasser gehängt und fertig ist der Teegenuss!

Kleiner Genussmoment mit einer Tasse Tee

Unendliche Tee-Vielfalt

In unserem Onlineshop fühlen Sie sich wie in einem riesengroßen Teegarten. Gehen Sie vorbei an Teesträuchern und wählen Sie sich Ihren Lieblingstee aus. Die Palette reicht von grünem über schwarzen bis hin zu Früchtetee. Kräutertee und der beliebte Rooibos runden das Angebot ab. Dabei finden nur hochwertige Teemarken und -sorten ihren Weg in unser Sortiment. Wertvoll, lecker und aromenreich sind dabei unsere Kriterien. Viele unserer Tees sind deswegen bio-zertifiziert und nach ökologischen Standards angebaut. Denn wir möchten, dass Sie Ihre ganz persönliche Tee-Auszeit in vollen Zügen genießen können.

Kleine Blattkunde des Tees: was die Blattgrade bedeuten

Anders als bei losem Tee sind in Teebeuteln keine ganzen Teeblätter, sondern kleinere Blattgrade enthalten. Meist wird zwischen Broken, Fannings und Dust unterschieden. Dust bezeichnet – angelehnt an das Englische – die feinste Aussiebung beziehungsweise Teestaub. Fannings werden kleinste Teile der Teeblätter genannt. Sie stecken in den meisten Teebeuteln. Größere Blatt-Teile werden Broken genannt. Die Begriffe sagen aber nichts über die Qualität des Tees, sondern nur über die Beschaffenheit der Blätter aus. Deswegen stimmt es auch keineswegs, dass loser Tee immer hochwertiger ist als Tee in Beuteln. Dieses Gerücht hält sich hartnäckig. Entscheidend ist aber immer die Qualität des Tees.

Die Erfindung der Teebeutel

Teebeutel aus gebleichtem Papier

Liebhaber der Teebeutel müssen sich also nicht verstecken. Der Teebeutel wurde übrigens wie so viele tolle Errungenschaften durch Zufall entdeckt. Es ist das Jahr 1904: Der amerikanische Teehändler Thomas Sullivan erfreut sich gerade an einer seiner neuen Teesorten, als ihm die Idee kommt, kleine Kostproben an seine Kunden zu verschicken, damit sie den Tee auch lieben lernen. Er verpackt seinen Tee vorsichtig in kleine Seidenbeutel und versendet sie an seine Kundschaft, die überaus begeistert ist. Die Teetrinker hängen den Tee einfach und schnell in ihre Tasse. So entstand der Vorläufer unseres heutigen Teebeutels. Viele kluge Köpfe versuchten, die Erfindung zu verbessern – allerdings ohne Erfolg. Erst der deutsche Ingenieur Adolf Rambold von der Dresdner Firma Teekanne perfektionierte den Teebeutel schließlich so, dass er noch heute nach diesem Verfahren hergestellt wird. Seine Maschine faltet aus einem Filterpapier zwei Kammern, die mit Tee gefüllt und anschließend mit einer kleinen Metallklammer verschlossen werden.

Funfact: Der Teebeutel ist mittlerweile so beliebt, dass sogar die auf der ganzen Welt für ihre Tea Time berühmten Briten mehr Tee im Beutel als losen Tee kaufen.

So schmecken unsere hochwertigen Tees

Ob frische Grüntees wie der Matcha aus Japan oder würzige Schwarztees – jeder Tee schmeckt auf seine Weise hervorragend. Die Liebe zum Produkt erschmeckt man mit jedem Schluck Tee. Der Pukka Kräutertee Selektion vereint zum Beispiel fünf verschiedene Teesorten à 20 Teebeutel in einer Packung. Lassen Sie sich von den fruchtigen und minzfrischen Tees in Ihrer Tasse verführen. Probieren Sie unter anderem die Sorten Holunderbeere und Enchinacea, Zitrone Ingwer mit feinem Manuka-Honig verfeinert, Night Time, Mint Refresh und Feel new. Finden Sie in dem Probierpaket Ihren Bio-Tee für jede Teepause.

Wer lieber schwarzen Tee mag, liegt mit dem Andraschko India Assam richtig. 15 praktische und hochwertige Pyramidenbeutel umschließen den aromatischen Tee aus der Region Assam in Indien. Lassen Sie den Tee vier bis fünf Minuten ziehen, damit er seinen vollen Genuss entfaltet. So schmeckt er herrlich aromatisch und schön gehaltvoll, ohne bitter zu werden.

Von Grüntee bis Schwarztee

Ein vollmundiger und erfrischender Grüntee ist der von Teahouse Exclusives. Die Blätter für diesen Tee stammen aus China, genauer gesagt aus der Provinz Anhui. In einer Packung erhalten Sie 15 einzelne Vlies-Beutel, die perfekt für die aromatische Zubereitung Ihres Tees sind. Sie möchten gerne einen Bio-Tee kaufen und sichergehen, dass alle Zutaten aus bio-zertifiziertem Anbau stammen? In unserem großen Sortiment an nachhaltigen Tees werden Sie fündig. Zu einem leckeren Frühstück empfehlen wir Ihnen zum Beispiel den Cupper English Breakfast Bio-Tee. Die fein ausbalancierte Schwarzteemischung aus Assam- und Ceylon-Tee bietet jedem Teegenießer einen vollen und kräftigen Geschmack. Sie erhalten 20 Teebeutel für Ihren Genuss. Mit einer Scheibe Zitrone entfaltet der Schwarztee noch eine fruchtige Note, mit einem Schuss Milch in der Tasse trinken Sie ihn wie die Briten zu ihrer Tea Time. Die Teeblätter für diese Spezialität stammen nicht nur aus biologischem Anbau, sondern auch aus fairem Handel. Die Teebauern verzichten bei dem Anbau der Tees auf künstliche Mineraldünger und Pestizide; sie setzen dagegen organische Düngemittel auf ihren Feldern ein.

Teebeutel mit Tee aus ökologischem Anbau gefüllt

Ein köstlicher Rooibos-Tee aus ökologischem Anbau ist der Yogi Tea Rooibos. Die fruchtige Teemischung ist mit feiner Vanille aromatisiert und bereitet Genuss zu jeder Tageszeit. Das Geschmackserlebnis wird mit Kamille, frischer Zitronenmelisse, Kardamom und würziger Kakaoschale abgerundet. Bei Yogi Tea können Sie sicher sein, dass alle Zutaten aus dem Bio-Anbau stammen. Auch die Gute Laune Teebeutel von Sonnentor sind ausschließlich mit Zutaten aus biologischem Anbau gefüllt. Der Kräutertee wird sogar von Hand am Hof der Familien Zach und Roßnagl abgepackt.

Der richtige Teebeutel für erfrischenden Eistee

Frischer Eistee

Übrigens gibt es in unserem Onlineshop auch spezielle Eistees im Teebeutel für heiße Tage. Wenngleich Sie natürlich aus allen Teesorten einen Eistee zaubern können, gibt es von Teekanne oder Dammann Frères beispielsweise besondere Teemischungen, die mit kaltem Wasser zubereitet werden. Fruchtige Mischungen mit den Aromen von Himbeere und Zitrone oder Pfirsich sind besonders beliebt. Unser Favorit ist aber der Eistee Bali. Er schmeckt so, wie er heißt: exotisch, fruchtig, außergewöhnlich. Der grüne Tee aus China ist mit den köstlichen Aromen von Litschi, Grapefruit und Rose veredelt. Probieren Sie diesen Eistee unbedingt! Dazu hängen Sie einfach einen Teebeutel in rund 1,5 Liter kaltes Wasser. Lassen Sie den Eistee im Kühlschrank ziehen und genießen Sie in mit einigen Eiswürfeln oder etwas frischer Pfefferminze.

Stöbern Sie nun in unserem Sortiment an Teebeuteln und bestellen Sie Ihren Tee noch heute nach Hause.

Loading...