Dieses Getränk ist wahrlich das Sinnbild französischer Kaffeekultur schlechthin. Der Café au Lait gehörte in den Kaffeehäusern Frankreichs sozusagen zum Standard, und war damit für die Entstehung der französischen Kaffeekultur verantwortlich. In den Kaffeehäusern verkehrten zu dieser Zeit weltberühmte Künstler wie Gauguin, Ernest Hemingway und Cezanne. Gelegentlich bezahlten die beiden Maler ihre monatliche Kaffeerechnung mit einem ihrer Gemälde, die heute Millionen wert sind.

Wissenswertes rund um Café au Lait

Der Café au Lait enthält so viel Milch oder Milchschaum wie Kaffee, und er heißt in Paris übrigens “café crème”. Auch deutsche Kaffee-Bars pflegen teilweise die französische Kaffeekultur, um einen Hauch dieses Flairs in unsere Regionen zu bringen. In deutschen Kaffee-Bars ist es außerdem möglich, dass man die französische Spezialität Café au Lait als einen Kaffee mit Sahne bekommt.
Die Franzosen genießen das Getränk üblicherweise zum Frühstück aus einer großen Schüssel, der “bol”. Dabei ist es häufig üblich, ein Stück Croissant oder Baguette genüsslich in das Getränk zu tunken.

Wie wird ein Café au Lait zubereitet?

Die Basis ist meist ein starker Filterkaffee, aber auch die Herstellung mit einem doppelten Espresso ist mittlerweile sehr verbreitet. Der Kaffee wird dann mit der gleichen Menge heißer (!) Milch aufgefüllt und für einen herrlichen Kaffeegenuss professionell in einer vorgewärmten Schale serviert.

Die Lieblingskaffees unserer Kunden

Welche Röstung ist besonders geeignet?

Für diese Kaffee-Variante werden traditionell eher dunkle Röstungen aus Arabica-Bohnen verwendet. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass diese Röstungen nur wenig Säure haben und dadurch sehr gut mit dem hohen Milchanteil in dem Getränk harmonieren.cafe au lait

Welcher Unterschied besteht zwischen einem Café au Lait, einem Caffè Latte und einem Café con leche?

Während das typisch französische Kaffee-Getränk zu gleichen Teilen aus Milch und starkem Filterkaffee besteht, ist ein italienischer Caffè Latte ein doppelter Espresso, der mit heißer Milch aufgegossen wird. Auf den Caffè Latte wird meist auch eine kleine Schicht Milchschaum gegeben, während dies für den echten Café au Lait nicht typisch ist.

Was den spanischen Café con leche betrifft, so muss hier erst einmal erklärt werden, was ein „cortado“ ist. Der cortado besteht aus Espresso, der mit wenig heißer, aufgeschäumter Milch „verschnitten“ wird („cortado“ ins Deutsche übersetzt, heißt „Schnitt“). So besteht der Café con leche, als spanische Form des Milchkaffees, aus einem Espresso mit Milch. Die Röstung der Kaffeebohnen ist in Spanien üblicherweise dunkler als hierzulande. Ungefähr die doppelte Menge eines cortado serviert man in einer Tasse.

Entdecken Sie unsere Kaffees der Testsieger

Die mit dem Dampf der Espressomaschine aufgeschäumte oder auch erwärmte Milch wird häufig getrennt in einer kleinen Kanne gereicht. Die übliche Mischung eines Café con leche ist eins zu eins.

Wie viel Koffein hat Café au Lait?

Da der Milchanteil in diesem Getränk sehr hoch ist, besitzt es einen eher geringen Koffeingehalt. Beispielsweise enthält ein typisch französischer Café au Lait, der mit dunklem Filterkaffee zubereitet wurde, ungefähr 80 bis 120 mg Koffein.

Fazit

Café au Lait ist Kaffee mit Milch auf französische Art. Franzosen trinken ihn in der Regel zum Frühstück aus einer großen Schüssel, die “bol” heißt. Häufig wird dabei ein Stück Baguette oder Croissant in den Kaffee getunkt.

  • Die Basis zur Zubereitung ist meist ein starker Filterkaffee, aber auch die Herstellung mit einem doppelten Espresso ist mittlerweile sehr verbreitet. Der Kaffee füllt man dann mit der gleichen Menge Milch auf.
  • Zu seiner Zubereitung verwendet man eher dunkle Röstungen aus Arabica-Bohnen, da sie gut mit dem hohen Milchanteil harmonieren
  • Aufgrund des großen Milch-Kontingents besitzt Café au Lait einen geringen Koffeingehalt.

Fotos:  – © marine0014,fotolia– © Kritchanut,iStock 

Folgen Sie uns auf Social Media

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.

5 € Willkommensgutschein
für Ihre Newsletter-Anmeldung

Tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees und freuen Sie sich auf exklusive Angebote & tolle Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum roastmarket Newsletter an und erhalten Sie für Ihre Erstanmeldung 5 €-Rabatt auf Ihren Einkauf.

Abmeldung jederzeit moglich. Mehr unter Datenschutz.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

App Teaser hier