Benutzeroberfläche der Siemens EQ 9
11.11.2022

Siemens EQ 9 Test – Das Königsmodell der Kaffeevollautomaten

Wir haben für Sie der Siemens EQ 9 genauer unter die Lupe genommen und klären auf. Verspricht der Kaffeevollautomat aus dem Hause Siemens auch das, was er verspricht? Großes Touch Display. Edelstahlgehäuse. Innovatives Design. Doch kann der Siemens EQ 9 auch mehr als nur seiner Optik punkten?
Name des Autors:

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Kaffeevollautomaten, wo Sie mehr als nur “auf Knopfdruck” eine einfache Café Creme gebrüht bekommen wollen? Der Siemens EQ 9 scheut sich nicht vor Blicken mit seinen zahlreichen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten. Nicht ohne Grund wird dieser Kaffeevollautomat aus dem Hause Siemens als Königsmodell unter den Kaffeemaschinen angesehen und punktet nicht nur in Sachen Optik. Doch wird der Siemens EQ 9 seinem Ruf gerecht? Erfahrt unsere Bewertung und Erfahrung im roastmarket Testbericht.

Siemens EQ 9 im Test

roastmarket Newsletter Anmeldung

Zahlen und Fakten

  • Modell: Siemens EQ 9 plus connect s700 
  • Preis: ab 1870,99€ 
  • Typ: Kaffeevollautomat 
  • Max. Leistung in Watt: 1500 
  • Volumen Wassertank: 2,3l 
  • Mahlwerk Typ: Keramikmahlwerk 
  • Volumen Bohnenbehälter: 250g 
  • Milchschaum System: Ja
  • Automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramme

Design und Form

Der Siemens EQ 9 erscheint in einem eleganten und zeitlosen Design. Das Gehäuse aus Edelstahl spricht hier für sich. Maschinenteile wie Milchtank und Bohnenbehälter, sind optimal an das Design angepasst und heben den Kaffeevollautomaten von der Konkurrenz ab. Besonders fällt das Touch-Display ins Auge, welches nicht nur einfach und intuitiv zu bedienen ist, sondern auch sehr viel größer ist als bei anderen Modellen. Mit einem Drehregler unterhalb des Displays lässt sich das Menü ebenfalls schnell durchscrollen. Hinzu rundet der höhenverstellbare Kaffeeauslauf in Edelstahloptik das elegante Bild des Kaffeevollautomaten ab.

Benutzeroberfläche der Siemens EQ 9

Mit seinen Abmessungen von 38,2 × 31,6 × 47 cm ist der Siemens EQ 9 trotz seiner vielfältigen Funktionen kompakt und mit 11 kg nicht sonderlich schwer, weswegen das Tragen und Aufstellen des Kaffeevollautomaten keine Probleme bereiten sollte.


Kaffee Geschmackstest

Kann der Kaffeevollautomat aus dem Hause Siemens mit seinem Kaffee genauso punkten wie mit seinem Aussehen? Das testet Kaffee-Profi und Barista Matthias Hoppenworth für uns. Kurz vorab: Wir finden: Ja!

Siemens EQ 9 im Geschmackstest

Die Möglichkeit, die gewünschte Kaffeemenge und den Brühdruck persönlich anzupassen, ermöglicht es jedem Kaffeeliebhaber, seinen perfekten Espresso und Flat White nach individuellen Wünschen und Geschmäckern zuzubereiten. Praktisch: Diese individuellen Einstellungen können dann in Profilen eingespeichert werden.


Bedienung und Leistung

Die Symbole und Begriffe für Einstellungen und Kaffeegetränke sind auf dem Touchdisplay sehr gut erkennbar und zeigen eindeutig, in welchem Menüpunkt man sich gerade befindet. Die Bedienung des Kaffeevollautomaten ist damit praktisch selbsterklärend und sehr intuitiv, denn alle Funktionen lassen sich durch das Berühren des Farbdisplays oder per Knopfdruck direkt anzeigen. Große Vorerfahrungen in der Bedienung sind hier nicht nötig, wodurch der Siemens EQ 9 auch für Einsteiger und Anfänger in der Kaffeewelt geeignet ist. 

Der Siemens EQ 9 bietet bereits ab Werk 15 Kaffee- und Teespezialitäten an, die sich vom klassischen Espresso, über Flat White, bis hin zum Ristretto erstrecken. Neben der Vielzahl von verschiedenen Kaffee- und Tee-Variationen ist es ebenso mit dem Barista Mode möglich, individuelle Rezepte problemlos zu speichern und sein persönliches Wunschgetränk zu kreieren. Zum Beispiel sind Feinjustierungen an der Kaffeemenge, Brühtemperatur und -geschwindigkeit möglich. Es können bis zu 10 Nutzerprofilen hinterlegt und mit einem Namen gespeichert werden. Auf diese Weise können individuelle Kreationen und Rezepte schnell abgerufen werden.

Bedienung mit der Siemens EQ 9

Innovativ zeigt sich hier die digitale Steuerungsmöglichkeit per Home Connect App, welche die Bedienung nicht nur einfacher macht, sondern auch sinnvoll erweitert. Unter anderem ist die “DoubleCup”-Funktion sehr erwähnenswert, was das zeitgleiche Beziehen von zwei Getränken ermöglicht.

Doppelbohnenbehälter der Siemens EQ. 9

Anders als bei herkömmlichen Kaffeevollautomaten, bietet der Siemens EQ 9 ein sogenanntes DualBean System. Hier sind  zwei separate Bohnenbehälter gemeint, die sogar jeweils ein eigenes Mahlwerk aus Keramik besitzen. Dies sorgt für einen abwechslungsreichen Kaffeegenuss, wenn Sie morgens einen intensiven Espresso bevorzugen und am Abend einen entkoffeinierten Kaffee trinken wollen. Die separaten Keramikmahlwerke sorgen für eine extrem leise Geräuschkulisse und gleichzeitig eine hohe Langlebigkeit im Vergleich zu Stahlmahlwerken.

Das integrierte Milchaufschäumsystem schließt sich ebenfalls der Geräuschkulisse der leisen Mahlwerke an und garantiert mit ihrer automatischen Reinigung eine unkomplizierte Bedienung. Erwähnenswert ist hierbei die individuelle Einstellung des Milch- und Kaffeeverhältnisses, sowie die Konsistenz und Temperatur des Milchschaums. Zu guter Letzt sorgt die einzigartige Siemens iAroma Systems Technologie für einen vollmundigen und cremigen Geschmack.


FAQ – häufige Fragen zum Siemens EQ 9

Wie wird der Mahlgrad beim Siemens EQ 9 eingestellt? 

Wenn Sie das Mahlwerk der Siemens EQ 9 gerne feiner oder gröber für Ihren Geschmack feinjustieren möchten, können Sie den Mahlgrad sehr einfach einstellen. Diese Möglichkeit finden Sie direkt an einem kleinen Rädchen, welches sich im Kaffeebohnenbehälter befindet. Für die Orientierung des Mahlgrades sind 6 Markierungen auf dem Rädchen erkennbar. Wichtig ist hier zu beachten, dass das Mahlwerk in Betrieb sein muss, wenn eine Einstellung vorgenommen wird. Hierbei drehen Sie am Hebel nach rechts für einen gröberen Mahlgrad und nach links, für einen feineren Mahlgrad. Da der Siemens EQ 9 zwei separate Kaffeebohnenbehälter hat, kann der Mahlgrad auch jeweils unabhängig voneinander eingestellt werden. 

Siemens empfiehlt Ihnen einen feineren Mahlgrad bei dunkleren Kaffeeröstungen auszuwählen und bei helleren Röstungen einen gröberen Mahlgrad. Natürlich stehen Ihre persönlichen Präferenzen und Geschmack an vorderster Stellestellen Sie den Mahlgrad also nach Ihrem Geschmack ein.

Was ist, wenn der Kaffee zu wässrig ist?

Es gibt einige Möglichkeiten, die Sie einstellen können, wenn Ihr Kaffee zu wässrig ist.

Mahlgrad zu grob

Es kann gut möglich sein, dass das Mahlwerk noch zu grob eingestellt ist, sodass Ihr Kaffeevollautomat noch nicht das ganze Aroma von dem Kaffeemehl lösen kann. Hier können Sie versuchen, das Mahlwerk feiner einzustellen. Wichtig ist hier zu beachten, dass Sie das Mahlwerk einstellen, wenn es in Betrieb ist.

Mahlmenge zu gering

Falls der Mahlgrad bereits eingestellt wurde, bietet es sich an, die Mahlmenge einzustellen. Hierzu können Sie versuchen, die Dosierung des Kaffees zu erhöhen, um die Intensität des Kaffees zu erhöhen.

Brühtemperatur zu niedrig

Ein anderer Faktor, welcher den Kaffee wässrig schmecken lässt, ist die Brühtemperatur. Denn dies hat einen wesentlichen Einfluss auf den Geschmack des Kaffees und inwieweit die Aromen von dem Kaffeemehl gelöst werden können. Sie können im Barista Mode die optimale Brühtemperatur einstellen. Wir empfehlen Ihnen eine Brühtemperatur für Kaffee bei 86 – 96 °C und für Espresso bei 92 – 96 °C.

Der Kaffee ist zu alt

Zum Schluss ist neben der optimalen Brühtemperatur, Mahlmenge und Mahlgrad auch die wichtigste Komponente für einen guten Kaffee zu beachten: Der Kaffee selbst! Wir empfehlen Ihnen, auf ganze Kaffeebohnen zu greifen, statt bereits gemahlenen Kaffee zu kaufen. Auch wenn bereits gemahlener Kaffee praktischer und schneller geht, ist das Mahlwerk der Siemens EQ 9 aus der Top-Klasse und garantiert, die Aromen aus den Kaffeebohnen in Ihre Tasse zu bringen. Ganze Kaffeebohnen haben den Vorteil, dass die Aromen und Inhaltsstoffe langsamer entweichen und der frische Kaffeegeschmack kann länger anhalten, als bei bereits gemahlenem Kaffee. 

Hier erfahren Sie mehr über ganze Kaffeebohnen und welche zu Ihrem Geschmack passen.

Siemens EQ 9 Brüheinheit reinigen

Der Siemens EQ 9 besitzt eine hochwertige Brüheinheit. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl. Während des Betriebs sind die mechanischen Geräusche der Brüheinheit kaum wahrnehmbar

Im automatischen Reinigungsprogramm der Siemens EQ. 9 wird die Brüheinheit mitgespült. Wir empfehlen ihnen, in regelmäßigen Abständen die Brüheinheit nochmals selbst in die Hand zu nehmen. Denn die Brüheinheit ist vollständig herausnehmbar und kann mit warmem Wasser gespült werden. So werden die letzten Kaffeeöle entfernt.


roastmarket Gewinnspiel


Wartung und Reinigung

Der Siemens EQ 9 lässt sich im Vergleich zum herkömmlichen Kaffeevollautomat einfach und schnell reinigen. Dafür sorgt die komplett herausnehmbare Brühgruppe, welche sich hinter dem Wassertank verbirgt. Dies hat den Vorteil, dass die letzten Kaffeereste und Fette, die beim Brühvorgang entstehen, unter fließendem Wasser entfernt werden können.

Gleichzeitig bieten das automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramm eine sehr freundliche Benutzerbedienung, sowie die vollautomatische Dampfreinigung. Erwähnenswert ist hier, dass die meisten Teile der Siemens EQ 9 spülmaschinenfest sind.


Für wen eignet sich der Siemens EQ 9 Kaffeevollautomat?

Sie suchen einen hochwertigen Kaffeevollautomaten, bei dem Sie auf Knopfdruck ihr Wunschgetränk erhalten? Dann ist der Kaffeevollautomat Siemens EQ 9 genau das Richtige für Sie! Mit den zahlreichen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten zählt er zu den Königsmodellen unter den Kaffeevollautomaten. Hier finden Sie nochmal einige Punkte, warum Sie diesen Kaffeevollautomaten in Betracht ziehen sollten:

  • Der Siemens EQ 9 überzeugt mit elegantem und modernem Design sowie mit einer hochwertigen Verarbeitung.
  • Zudem verfügt der Kaffeevollautomat über eine digitale Steuerungsmöglichkeit per Home Connect App.
  • Der Kaffeevollautomat besitzt zwei Bohnenbehälter, die mit jeweils einem eigenen Keramikmahlwerk ausgestattet sind.
  • Das Keramikmahlwerk ist angenehm leise und liefert ein homogenes Mahlgut für optimale Extraktionsergebnisse.
  • 15 beliebte Kaffee- und Teevariationen sind bereits ab Werk voreingestellt und können bequem über das große Touch-Display ausgewählt werden.
  • Der Barista Mode gibt Ihnen zudem die Möglichkeit, Kaffeekreationen an Ihre persönlichen Vorlieben anzupassen. 
  • Der Siemens EQ 9 besitzt ein integriertes Milchschaumsystem. Auf diese Weise können Sie auch leckere Milchmischgetränke wie Cappuccino oder Latte Macchiato auf Knopfdruck zubereiten.
  • Automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramme erinnern Sie rechtzeitig an Wasserfilterwechsel sowie an eine notwendige Reinigung oder Entkalkung.
  • Die Brühgruppe ist für eine optimale Reinigung vollständig entnehmbar.
  • Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 2,1 Litern.

Den ganzen Test als Video

Matthias Hoppenworth ist Kaffee-Experte und Profi-Barista und hat der Siemens EQ 9 mit uns zusammen getestet. Machen Sie sich es gemütlich und schauen Sie sich den ganzen Test in unserem Youtube-Video an:


Fazit

Der Siemens EQ 9 ist ein Vorbild für Hochwertigkeit, Funktionalität und durchdachtes Design. Hier werden keine Kompromisse in Kaffeebohnenauswahl, Mahlwerk oder Benutzerfreundlichkeit gemacht. Selbst im Preis-Leistungsverhältnis überzeugt uns der Siemens EQ 9 auf allen Ebenen. Besonders liefert sie tolle Kaffeerezepte für die ganze Familie. Wer mehr als nur “auf Knopfdruck” verschiedene Kaffeespezialitäten genießen möchte und dazu einen echten Blickfang in der Küche sucht, ist bei der Siemens EQ 9 plus connect s700 genau richtig. In unserem roastmarket Shop finden Sie den Siemens EQ 9 plus connect s700 neben vielen anderen Vollautomaten.

Folgen Sie uns auf Social Media

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.

5 € Willkommensgutschein
für Ihre Newsletter-Anmeldung

Tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees und freuen Sie sich auf exklusive Angebote & tolle Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum roastmarket Newsletter an und erhalten Sie für Ihre Erstanmeldung 5 €-Rabatt auf Ihren Einkauf.

Abmeldung jederzeit moglich. Mehr unter Datenschutz.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

App Teaser hier