Schwarzwild Eins Front

Schwarzwild Eins

Röstgrad Helle Röstung (Light-/Cinnamon-Roast): Es dominieren ausgeprägte Fruchtnoten und komplexe Säuren bei geringen Anteilen an Bitterstoffen.
Mittlere Röstung (American- bzw. City-Roast): Durch Karamellisierung etwas süßer und weniger sauer als helle Röstungen mit ausgewogenem Geschmack und vollem Körper.
Dunkle Röstung (French-/Italian): Schokoladig süßer Körper mit ausgeprägten Röstaromen und Bitterstoffen bei geringem Säureanteil.
         
Intensität Die individuellen Aromen der verwendeten Bohnen prägen die Intensität einer Sorte, die eher leicht und fein (1) oder aber auch besonders intensiv und kräftig (4) schmecken kann.        
Säure Kaffeebohnen enthalten, wie viele andere Lebensmittel auch, Säure. Der Grad des Säuregehalts hängt von verschiedenen Faktoren wie der Bohnensorte, Anbauhöhe, Herkunft und besonders der Röstung ab.        

Beschaffenheit: Ganze Bohne, Gemahlen

  • 60 % Arabica-Bohnen aus Äthiopien, Brasilien und 40 % Robusta-Bohnen aus Indien
  • Dunkelbraune Röstung, kräftiger Körper, Aromen von Zitrusfrüchten und Schwarztee und Noten von Bitterschokolade
  • Schonende, sortenreine Trommelröstung
  • Hervorragend für Siebträger, Espressokocher oder Vollautomaten geeignet
  • Aromasicher verpackt

Preise und Auszeichnungen:

Feinschmecker Rösterei 2014

Feinschmecker Rösterei 2014

Diese Rösterei wurde vom Magazin DER FEINSCHMECKER als eine der Top-Adressen ausgezeichnet. 

Röster des Jahres 2013

Röster des Jahres 2013

Das Fachmagazin CREMA hat diese Kaffeerösterei zum Röster des Jahres 2013 ausgezeichnet.

Unsere Zubereitungsempfehlung:

     

weitere Produktdetails
6,90 €
27,60 € je kg
0,19 € Tasse
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Tagen

* Pflichtfelder

6,90 €
27,60 € je kg
0,19 € Tasse
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Tagen

Lieferung in 1-2 Tagen
Frische-Garantie
Service-Hotline
069-34876162
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Schwarzwild Eins

Der Schwarzwild Eins verbindet das Beste aus den verschiedensten Bohnen der Welt. 60 % Arabica-Bohnen aus Äthiopien und Brasilien treffen hier auf 40 % Robusta-Bohnen aus Indien. In der Rösterei in Freiburg werden die Sorten einzeln und schonend in der Trommel geröstet. Der Geschmack in der Tasse lädt zum Erkunden ein, denn die Mischung verfügt über eine reiche Vielfalt. Die dunkelbraune Röstung wird von einem kräftigen Körper und Aromen von Zitrusfrüchten und Schwarztee ergänzt. Noten von Bitterschokolade erweitern den Geschmack zusätzlich. Da sowohl der Mahlgrad als auch die Verpackungseinheit gewählt werden kann, ist die Art der Verwendung individuell anpassbar. Die Mischung wird im Vakuumbeutel verpackt. Die Rösterei aus Freiburg kreiert seit 2011 Gourmetkaffee aus der Region im Schwarzwald. Dafür wurde sie vom crema Magazin als Rösterei des Jahres 2013 ausgezeichnet.

Kundenbewertungen