Lindt

Lindt

|

15 Artikel

|

15 Artikel

Zu den Produkten

Lindt & Sprüngli: Feinste Schokoladenkunst aus der Schweiz

Die Schweiz ist fest verbunden mit hochwertiger Schokolade. Ein Wunder, denn die weltweit bekannteste Marke des Landes heißt Lindt & Sprüngli. Seit 1845 steht der Name für süße Köstlichkeiten feinster Qualität. Die Geschichte der Schokoladenfabrik begann mit einem kleinen Geschäft in der Zürcher Altstadt. In der Marktgasse stellte David Sprüngli mit seinem Sohn Rudolf die ersten Schokoladentafeln her, wie wir sie noch heute kennen. Schnell wurde diese süße Innovation ein Erfolg und nur zwei Jahre nach der Eröffnung begann die Schokoladenproduktion im ersten Lindt Werk. Durch einen kleinen Zufall erfand Sohn Rudolf die berühmte Conchiermethode des Unternehmens, verantwortlich für den typischen, unvergleichlich zarten-schmelzenden Geschmack der Lindt Schokolade. Vom Stammhaus in Zürich aus eroberte die Köstlichkeit die ganze Welt.

Von feinsten Pralinen bis zum Goldhasen: Die süße Welt von Lindt

Hergestellt von den besten Maîtres Chocolatiers, den Meistern der Schokolade. Auf dieses wichtige Detail legt zurecht Lindt viel wert. Ob edle, dunkle Schokolade, milde Milchschokolade oder Tafeln ganz in Weiß, das Angebot der Lindt Schokolade ist Lindt Schokolade besonders groß. Verfeinert mit perfekt gerösteten Nüssen, cremigen Füllungen oder außergewöhnlichen Nuancen wie Chili oder Meersalz. Das Unternehmen hat es geschafft, sich fest mit unseren Traditionen zu verbinden. So darf der Goldhase mit dem typischen, kleinen Glöckchen in keinem Osternest fehlen. Wussten Sie? Der erste Goldhase wurde bereits 1952 in Deutschland hergestellt und ist heute auch in Hong Kong und Russland beliebt. Die weihnachtlichen Köstlichkeiten von Lindt sind ebenso fester Bestandteil der festlichen Zeit, denken wir nur an die roten Weihnachtsmänner aus Schokolade. Klassiker sind längst die fein selektierten Pralinen von Lindt. Hübsch verpackt in feinsten Schachteln sind sie ein besonders Geschenk an sich selbst oder die Liebsten und sorgen für kleine, ganz besondere Genussmomente. Für den kleinen Schokoladenhunger zum Espresso nach dem Essen sind die hauchdünnen Täfelchen von Lindt unwiderstehlich gut. Der typisch zarte Schmelz kommt perfekt zur Geltung.

Sagen Sie „Hello“: Tradition trifft Moderne

Das Lindt mit der Zeit geht, beweist zum Beispiel die angesagte Marke „Hello“ des Unternehmens. Mit Geschmacksrichtungen wie Cookie oder Toffee werden aktuelle Foodtrends aufgegriffen. Es gibt Schokolade und es gibt Lindt Schokolade. Was macht Lindt Schokolade so einzigartig und vollkommen? Wir bei roastmarket haben uns diesen besonderen Unterschied näher angesehen.

So besonders: 3 Gründe für den Lindt Unterschied

Lindt Pralinen

„Leidenschaft, Kunst und Fachwissen“ machen den Unterschied. Im Besonderen heißt das bei Lindt die Auswahl der feinsten Zutaten, der besonders zarte Schmelz und die Bedeutung, Verantwortung zu übernehmen für Premiumqualität auf allen Ebenen.

  1. Feinste Zutaten: Die Maîtres Chocolatiers sind überzeugt, dass die feinste Schokolade der Welt nur mit Zutaten von absoluter Spitzenqualität gemacht werden kann. Auf die Auswahl der einzelnen Bestandteile wie Nüsse, Mandeln, Milch oder natürlich den Kakao wird dabei genauso viel Wert gelegt wie auf die Verarbeitung der einzelnen Elemente. Das Rösten der Kakaobohne, aber auch der verwendeten Nüsse rückt dabei in den Fokus. So werden die Nüsse im hauseigenen Verfahren selbst von Lindt geröstet – für das beste Aroma. Von der Auswahl der perfekten Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade wird von Lindt jedes Detail genauestens kontrolliert für die perfekte Gourmet-Schokolade.

  2. Der zarte Schmelz: Das spezielle Conchierverfahren von Lindt sucht seinesgleichen. Eine logische Konsequenz, denn die Methode des „Rührens“ wurde im Hause Lindt erfunden. In einer speziellen Conchiermaschine wird die Schokolade bei gleichbleibender, warmer Temperatur gerührt. Durch dieses Verfahren werden die Textur und der Geschmack der Schokolade so verfeinert, dass es zum typisch zarten Schmelz kommt. Als die Schokolade ursprünglich den Weg nach Europa fand, war sie nämlich eher bitter und hatte eine grobe, trockene Textur. Durch einen Zufall fand Rudolph Lindt heraus, dass ein langes, gleichmäßiges Conchieren für eine perfekt glänzende, zarte Konsistenz sorgt.

  3. Schokolade mit Verantwortung: Um hochwertige Schokolade auf Premium-Niveau herzustellen, legt Lindt besonders viel Wert auf ausgezeichnete Rohstoffe. Dabei geht es neben der Qualität der Zutaten für die feine Schokolade auch um soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein. So fördert Lindt auch eine sichere Zukunft der Kakaobauern, Milchbauern und Vanillepflücker, eben aller, die am Herstellungsverfahren beteiligt sind. Im Bereich der Nachhaltigkeit gibt es konkrete Ziele, wie zum Beispiel bis 2025 Kakao ausschließlich aus nachhaltigem Anbau zu beziehen. Außerdem sollen Wasserverbrauch und Abfall bei der Produktion maßgeblich reduziert werden.

Lindt bei roastmarket: Coffee Sweets, klassische Pralinen oder weihnachtliche Süßigkeiten

 Lindt Süßigkeiten und Pralinen

Die kleinen, süßen Köstlichkeiten von Lindt passen einfach zu einer guten, ehrlichen Tasse Kaffee und ergänzen damit unser Sortiment perfekt. Süße, bittere, würzige Noten – all dies finden wir in hochwertigem Kaffee, aber auch in einer vollmundigen Schokolade. Kaffee bzw. Kakaobohnen kommen dazu aus ähnlichen Anbaugebieten und erlangen durch die Röstung erst das optimale Aroma – Kaffee und Schokolade sind also ein wahres Dreamteam. Feines von Lindt Sprüngli darf daher bei roastmarket nicht fehlen. Egal ob Weihnachtliches aus Schokolade, feine Pralinen, hauchdünne Täfelchen oder angesagte Süßigkeiten der Trendmarke „Hello“ von Lindt – wir haben garantiert etwas verführerisch Leckeres in unserem Shop. Jetzt Lindt Sprüngli bei roastmarket shoppen – perfekt zum Verschenken oder selber naschen.