Antica Torroneria Piemontese

Antica Torroneria Piemontese

Filtern nach

Filter

Marke
Füllmenge
  1. 0 (4)
Kundenbewertung
Weitere Filter

4 Artikel

4 Artikel

Zu den Produkten

Antica Torroneria Piemontese: Nougatmanufaktur in der 5. Generation

Antica Torroneria Piemontese Logo

Wenn Sie sich ein Tartufo, also eine Trüffelpraline dieses Unternehmens gönnen, dann werden Sie sicherlich zustimmen, dass dieser handgemachte Trüffel geschmacklich und die Konsistenz betreffend einfach unvergleichlich ist. Bei allen Produkten dieser Manufaktur schmeckt wirklich jeder, dass die Familie auch in 5. Generation den größten Wert auf natürliche Zutaten aus der Region von exquisiter Qualität legt. Gegründet wurde sie in Italien im Jahr 1885 von Giuseppe Sebaste. Spezialität und Basis fast aller Rezepturen ist die beste Haselnuss der Welt: die Nocciola Tonda Gentile dell Langhe oder die Nocciola Piemonte IGP.

Piemont - das Schlaraffenland für Liebhaber anspruchsvollster Pralinen und Schokolade

Haselnüsse im Glas

Die Region Piemont liegt am Fuß der Alpen und grenzt an Frankreich und die Schweiz. Sie ist bekannt für erlesene Küche und Weine, wie zum Beispiel den Barolo. Aber sie ist ebenso das Gebiet der Haselnüsse. Tonda Gentile, die sanfte Runde, so der Name der geliebten Nuss. Als Giuseppe Sebaste vor über 120 Jahren als pasticcere, also als Konditor, anfing, war die beliebteste Süßigkeit das Torrone, eine Spezialität aus Honig, Zucker, Eiweiß und Mandeln, die bis heute in Italien bevorzugt in der Weihnachtszeit verzehrt wird.

Er hatte die Idee, Mandeln durch qualitativ hochwertige Haselnüsse zu ersetzen, eine sehr erfolgreiche Rezeptur wie sich herausstellte, die er weiter vererbte. Die Haselnuss-Sorte Tonda Gentile ist groß, rundlich und besonders geschmacksintensiv. Die Schale ist äußerst hart und gleichmäßig, so dass der Kern völlig erhalten herausgeschält werden kann - mit einem Nuss- Ertrag von 40% bis 50%.

Diese Haselnuss-Art wird auch deshalb anderen vorgezogen, weil sie durchgängig rund ist und sehr gut geschält werden kann, einen hervorragenden Geruch und Geschmack nach dem Rösten aufweist sowie eine gute Haltbarkeit besitzt. Die Rezepte von Sebaste, in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben, werden bis auf den heutigen Tag verwendet, und alle Produkte dieser Manufaktur werden mit viel Liebe zum Detail und größtem handwerklichen Können hergestellt.

Antica Torroneria Piemontese unter der Ägide von Egle Sebaste

Die Urenkelin von Giuseppe Sebaste, Egle Sebaste, kauft auch heute noch von den ihr persönlich bekannten Haselnuss-Anbauern in der Nachbarschaft, einem Zusammenschluss von 30 Produzenten. Unter ihrer Führung kreierte die Manufaktur eine weitere Spezialität, die aktuell für Piemont so charakteristisch ist, dass Viele glauben, es hätte sie schon immer gegeben. Es geht um die edlen Tartufi dolci, die süßen Trüffeln, die hauptsächlich aus gemahlenen Tonda Gentile und aus Haselnusssplittern hergestellt werden.

Wenn Sie in eine solche Praline beißen, verspüren Sie sofort die absolute Besonderheit: mürbe, jedoch nicht sandig. In der Entwicklungsphase jedoch war die Gewinnung dieser Konsistenz bei Pralinen eine echte Herausforderung, so dass eigens konventionelle Maschinen umgebaut wurden, um den Genuss dieser Haselnussspezialität zu perfektionieren. Im Laufe der Zeit sind nach und nach zu der mit Kakao bestäubten Köstlichkeit Tartufo dolce nero, die tatsächlich einem erdigen Trüffel vom Äußeren gleicht, viele weitere Tartufi-Kostbarkeiten hinzugekommen.

Die wertvollen Haselnüsse werden übrigens täglich ausschließlich in der benötigten Menge frisch geröstet. Für die Masse müssen sie ein wenig dunkler sein, für die knusprigen Stückchen dagegen etwas heller. In dem kleinen Ort Sinio, dem Sitz der Antica Torroneria Piemontese, arbeiten viele fleißige Hände an den Spezialitäten, die in der dortigen Dolci-Manufaktur geformt, geschnitten und teils liebevoll per Hand verpackt werden. Inzwischen sind dort bereits die Kinder von Egle Sebaste tätig.

Geschmack, geschmackvoller, perfekt: Tartufi Dolci

Praline mit Schokoüberzug und Nussstückchen

Die Produktpalette der Manufaktur reicht von Tartufi Dolci in mehr als acht Geschmacksvariationen bis hin zu den Baci di Dama Keksen, übersetzt „Mädchenküsse“. Sie werden aus Mürbeteig hergestellt, der, mit Creme aus Schokolade gefüllt, ebenso eine verführerische Köstlichkeit ist. Das „Flaggschiff“, also der Trüffel Tartufo Dolce, besteht aus Haselnüssen (natürlich!), Kakao- und Vollmilchpulver, Zucker und einem Hauch Vanille. Je nach Sorte wird die Rezeptur durch weitere Zutaten ergänzt.

Antica Torroneria Piemontese bei roastmarket kaufen

Sollten Sie bereits mehrere Markenartikel auf unseren Seiten gelesen haben, dann ahnen Sie bestimmt, worüber wir Ihnen nun berichten werden: Genau, denn in unserem Online-Shop können Sie ab sofort diese ungewöhnlich herrlichen Produkte in Form der Tartufi Dolci kaufen. Was gibt es nämlich Schöneres, als dass Sie Ihren Kaffee-, Tee- oder Kakaogenuss zu einem wahren Event machen, indem Sie die Pralinen in Ihren Mund gleiten lassen und einfach nur in vollen Zügen genießen!

In unserem Sortiment finden Sie köstliche Antica Torroneria Tartufi dolci con Amaretti. Die in Italien hergestellte Trüffel mit knusprigen Amaretti-Stückchen werden jeden Pralinen- und Kaffeeliebhaber verzaubern. Wer dunkle Schokolade bevorzugt, wird von der Antica Torroneria Tartufi Dolci Neri begeistert sein. Diese köstlichen Trüffel aus Zartbitterschokolade sind eine himmlische Ergänzung zu einer Tasse Cappuccino oder .

Auch weiße Schokolade dürfte bei Antica Torroneria Piemontese nicht fehlen: Stracciatella Schokoladentrüffel aus weißer Schokolade, Kakaoflocken und Haselnusscreme sind die wahre Geschmacksexplosion! Haben Sie bereits Appetit bekommen? Stöbern Sie online durch unser Sortiment und finden Sie den perfekten Begleiter für Ihren Cappuccino, Espresso, Tee oder Kakao. Mit dem schnellen Versand bei roastmarket können Sie diese schon bald zuhause genießen!

Loading...