Unser Geschenk zum Frühlingsanfang: Ein Päckchen Rösttrommel Bio Blend Espresso gratis. Code: FRÜHLING. Mehr lesenDer Gutscheincode gilt ab einem Warenkorbwert von 30€ (exkl. Versand). Er kann pro Person einmalig verwendet werden und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode kann nur auf www.roastmarket.de eingelöst werden. Nur solange der Vorrat reicht.

Dallmayr Tee

10 Artikel

Filter

Schließen

10 Artikel

10 Artikel

Dallmayr Tee

Das erfolgreiche Unternehmen Dallmayr ist nicht nur für seinen exzellenten Kaffee bekannt, sondern auch für seinen Tee. So beschränken sich die Münchner keineswegs allein auf die braune Bohne. Das Teeblatt hat es dem Unternehmen genauso angetan und das, wie vermutlich nur die Wenigsten wissen, bereits seit weit über 100 Jahren. Damals bezog man von russischen Händlern erste Teeblätter, ehe in den 1930er Jahren eine eigene Teeabteilung im Unternehmen etabliert wurde. Bis heute werden nur die erlesensten Teespezialitäten in das Sortiment aufgenommen. So muss jeder Tee zunächst der gründlichen Geschmacksprüfung der Dallmayr Tea Taster standhalten, die sich auf ihrer Suche nach Spitzenqualität durch die Teegärten der Welt probieren.
Im Sortiment bietet Dallmayr verschiedenste Teesorten an, von schwarzen Tees bis hin zu grünen Tees und verschiedenen Früchte- oder Kräutertees. Das Unternehmen gehörte übrigens zu einen der ersten Unternehmen, die den so genannten Flugtee anboten. Dabei handelt es sich um die erste Ernte (First Flush) des Darjeelings, welche direkt nach dem Pflücken exportiert wird.

6 Schritte zum vollendeten Teegenuss

“Sieben Jahre muss ein guter Teeverkoster seine Sinne trainieren”, meint Rudi Krapf, Leiter der Dallmayr Teeabteilung und seit über 40 Jahren Tee-Experte. Der Experte probiert sich durch verschiedene Teesorten aus der ganzen Welt - bis zu 300 Tassen! Dabei erfolgt die Verkostung nach einer strengen Reihenfolge:

  1. Abwiegen
    Nach alter englischen Tradition werden exakt 2,86 Gramm für die Probe abgewogen, was genau einer englischen Sixpence-Münze entspricht.
  2. Aufgießen
    Die Teeprobe wird mit 150 ml heißem Wasser aufgegossen und zugedeckt. Die Ziehzeit der Probe beträgt exakt fünf Minuten. Nach der Ziehzeit wird der Tee dann in einen speziellen Porzellanbecher gegossen.
  3. Sehen
    Direkt nach dem Aufgießen ist der Tee noch viel zu heiß, um ihn zu verkosten. Während der Tee also abkühlt, schauen sich die Experten die aufgebrühten Teeblätter ganz genau an. Dabei achten sie vor allem auf die Farbe und Beschaffenheit der Teeblätter.
  4. Riechen
    Bei der Teeverkostung spielen alle Sinne mit! Nach dem Sehen kommt das Riechen. Das Teearoma kann sich nämlich erst nach der Brühung vollständig entfalten.
  5. Schmecken
    Nachdem das Äußere betrachtet wurde, geht es an den Geschmack. Die Tea Taster besitzen sogar eigene, genormte Probierlöffel für die Verkostung. Das Motto dabei ist “Schlürfen, Schmatzen, Spucken”.
  6. Spucken
    Der letzte Schritt ist vermutlich etwas ungewöhnlich, doch die Tea Taster spucken den Tee - ähnlich wie bei einer Kaffee- oder Weinverkostung - am Ende aus. Das hat einen simplen Grund: Als Tea Taster verkostet man teilweise bis zu 100 Tassen Tee am Tag und damit würde man zu viel Koffein am Tag einnehmen.

Dallmayr Tee bei roastmarket entdecken

Dallmayr Tee gibt es in allen möglichen Formen. Neben losem Tee finden Sie im breiten Sortiment hochwertige Teebeutel in Pyramiden-Form, welche den Teeblättern den perfekten Raum zur Entfaltung bieten. Klassische Aufgussbeutel ermöglichen eine schnelle Zubereitung und eignen sich ideal für eine Tasse Tee. Wir empfehlen z.B. die Sorte Darjeeling Brillant mit 25 Teebeuteln.
Das erfolgreiche Unternehmen tüftelt immer wieder an Innovationen in Sachen Kaffee und Tee. So gibt es den Tea Champ von Dallmayr - ein sehr hochwertiger Teebeutel, der sich vor allem in der Gastronomie sehr gut eignet. Der Beutel besteht aus einem hochwertigen Biokunststoff mit einem Infoetikett, welches man direkt an die Tasse hängen kann. Das ist nicht nur praktisch, sondern sieht zudem sehr elegant aus. Eine Packung enthält 16 Teebeutel. Wie wäre es z.B. mit der Sorte Kamille?