Drago Mocambo Probierpaket 750g

14,25 €

Preis wie konfiguriert: 12,99 €

bis zu 9% sparen 14,25 €

12,99 €
1,73 € / 100gr
0,12 €
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Tagen

Sorte: Arabica/Robusta, Blend

Beschaffenheit: Ganze Bohne

Drago Mocambo Suprema 250g   +0,00 €
Drago Mocambo Brasilia 250g   +0,00 €
Drago Mocambo Gran Bar 250g   +0,00 €

14,25 €

Preis wie konfiguriert: 12,99 €

1,73 € / 100gr
0,12 €
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Tagen

  • Volle Flexibilität: Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Keine Vertragsbindung: Jederzeit kündbar
Lieferintervall:

Versandkostenfrei ab 35,00 €, sonst 3,90 €

Unsere Zubereitungsempfehlung

Siebträger
Vollautomat

Kurzbeschreibung

  • Hochwertiges Drago Mocambo Probierpaket: Für Entdecker und als Geschenkidee
  • Drei beliebte Sorten zu je 250g: Suprema, Brasilia und Gran Bar
  • Der Suprema weist schokoladige und dezent fruchtige Amarenanoten auf
  • Der Brasilia ist ein kräftiger und vollmundiger Kaffee, der mit Kakao- und Whiskeynoten lockt
  • Der Gran Bar birgt Noten von Schokolade, Haselnuss, Kastanie und Brotkruste
  • Hervorragend für Vollautomaten und Siebträger geeignet

Produktbeschreibung

Drago Mocambo Probierpaket 750g

In den 1980er-Jahren träumte Giuseppe Drago von echtem italienischem Espresso, wie er ihn aus seiner Heimat kannte. Zu damaligen Zeiten noch eine Rarität in Deutschland, beging Drago das Wagnis, eine eigene Rösterei im Ruhrgebiet, genauer gesagt im tief westdeutschen Radevormwald, zu gründen. Die Geschichte dieses malerischen Städtchens geht bis auf das Jahr 1316 zurück - Tradition spielt dort also seit jeher eine große Rolle. So passte das Vorhaben Dragos sinnbildlich mit dem Traditionsreichtum seiner Wahlheimat zusammen und führte schließlich zum heutigen Erfolg. Das familiengeführte Unternehmen Drago Macombo mit dem markanten grünen Löwen-Logo ist heute international angesehen und steht für Qualitätskaffee mit italienischem Herz. Durch langjährige persönliche Beziehungen und regelmäßige Besuche auf den Plantagen der Erzeuger sowie einem fairen Abnahmepreis der Rohkaffees werden nicht nur die gleichbleibend hohe Qualität der Produkte, sondern auch die Absicherung der Erzeuger gewährleistet. Der Ansatz von Mocambo lautet dabei „caffè per passione“, was übersetzt so viel wie „Kaffee aus Leidenschaft“ bedeutet. Und das schmeckt man mit jeder Tasse.

Die Fusion von altbewährten Röstrezepten mit neuester Rösttechnologie und die täglich frischen Röstchargen im traditionellen Trommelröster machen es möglich. Auch Nachhaltigkeit spielt eine tragende Rolle: So wird die Abwärme vom Röstprozess für die Fußbodenheizung im angrenzenden Bürotrakt verwendet. Wer sich ein gustatorisches Bild von Drago Mocambo machen möchte, dem sei unser sorgsam zusammengestelltes Probierpaket mit drei beliebten Kaffeekreationen aus dem Hause Mocambo ans Herz gelegt. Sie eignen sich allesamt besonders für die Zubereitung im Vollautomaten und mit der Siebträgermaschine und kommen in Probiergrößen zu je 250g als ganze Bohnen. Buon appetito!

#1 Drago Mocambo Suprema: Der Suprema von Drago Mocambo besteht zu 70% aus feinsten Arabicabohnen und zu 30% aus exquisiten Robustabohnen. In Verbindung mit einer schonenden Langzeitveredelung ergibt sich ein vollmundiger und ausgeglichener Espresso mit ausgeprägter, feinporiger Crema. Er pendelt sich von der Intensität zwischen dem besonders milden Gran Bar und dem kräftigen Brasilia von Mocambo ein, die beide ebenfalls hier erhältlich sind. Geschmacklich treten beim Suprema schokoladige und dezent fruchtige Amarenanoten hervor. Besonders beliebt ist er bei der Zubereitung im Vollautomaten, aber auch im Siebträger wird ein tolles Ergebnis erzielt. Der Lieferumfang beinhaltet 250g ganze Bohnen. Die italienische Abstammung dieser deutschen Rösterei spiegelt sich unverkennbar in den Kaffees von Drago Mocambo wider. So bringt auch der Suprema etwas italienischen Flair ins Eigenheim.

#2 Drago Mocambo Brasilia: Der Brasilia ist der kräftigste Blend von Mocambo und setzt sich aus 60 Prozent Arabicabohnen aus Brasilien (Sul de Minas – 1.180 Meter) und 40 Prozent Robusta-Bohnen aus Indien (Kerala – 890 Meter) zusammen. Die dunkle Röstung ergibt einen kräftigen und vollmundigen Kaffee, der mit Kakao- und Whiskeynoten lockt und mit seinem würzigen Geschmack samt ausgeprägter Intensität begeistert. Bei vollem Körper wird der Säuregehalt niedrig gehalten. Die erlesenen Rohkaffees werden ohne Zusatzstoffe, schonend und langsam im Trommelröster aufbereitet und anschließend luftgetrocknet, um so viel Aroma wie möglich zu erhalten. Die Bohnen eignen sich für die Zubereitung im Siebträger oder in Vollautomaten von SAECO, Jura, Krups, DeLonghi oder ähnlichen, die über ein integriertes Mahlwerk verfügen. Die italienische Abstammung dieser deutschen Rösterei spiegelt sich unverkennbar in den Kaffees von Drago Mocambo wider. Der Brasilia ist hier bei roastmarket auch in der 1-Kilogramm-Variante,als ganze Bohne und in Kapselform erhältlich.

#3 Drago Mocambo Gran Bar: Bei Gran Bar von Drago Mocambo handelt es sich um einen Blend aus 80% Arabica- und 20% Robustabohnen. Dafür wurden Bohnen aus Brasilien (Sul de Minas auf 1180 Metern Höhe), Mittelamerika und Afrika ausgewählt. Diese Sorte besticht durch außergewöhnliche Milde. Der aromatische Geschmack birgt Noten von Schokolade, Haselnuss, Kastanie und Brotkruste. Der Körper ist sehr ausgewogen, der Säuregehalt niedrig. Außerdem fällt die schöne Zeichnung in der hellbraunen Crema auf. Geröstet wird im Trommelröstverfahren, bei einer Temperatur von 215°C. Diese Methode der Langzeitröstung ist besonders schonend für die Bohnen, weshalb Drago Mocambo viel Wert auf eine traditionelle Trommelröstung legt. Nach der Röstung werden sie luftgekühlt und anschließend in aromadichte Tüten verpackt. Eine Zubereitung im Vollautomaten ist empfehlenswert, aber auch für Siebträger- oder Filtermaschinen ist diese Mischung geeignet. Drago Mocambo ist ein Familienunternehmen, welches auf eine hohe Qualität seiner Kaffees achtet.  <!--Das hochwertige Drago Mocambo Probierpaket wurde perfekt aufeinander abgestimmt und eignet sich ideal als Geschenk, um die Vielfalt des Drago-Mocambo-Sortiments aufzuzeigen. Hier warten nicht nur verschiedene Röstungen auf eine Entdeckungsreise - jede Sorte bringt einen ganz besonderen Genuss mit sich. Die Basis bildet der Suprema – schokoladige und dezent fruchtige Amarenanoten zeigen schon jetzt das Können der Röstmeister von Drago Mocambo. In eine andere Richtung geht der Brasilia, er zeigt sich kräftig und vollmundig im Geschmack. Noten von Kakao und Whiskey geben ihm eine einzigartige Nuance. Der Gran Bar hingegen baut auf ein nussiges Geschmacksprofil mit Noten von Schokolade, Haselnuss, Kastanie und Brotkruste. Um auch zu Hause in den Genuss der ganzen Vielfalt zu kommen, empfehlen wir die Zubereitung im Vollautomaten oder im Siebträger.

#1 Drago Mocambo Suprema: Der Suprema von Drago Mocambo besteht zu 70% aus feinsten Arabicabohnen und zu 30% aus exquisiten Robustabohnen. In Verbindung mit einer schonenden Langzeitveredelung ergibt sich ein vollmundiger und ausgeglichener Espresso mit ausgeprägter, feinporiger Crema. Er pendelt sich von der Intensität zwischen dem besonders milden Gran Bar und dem kräftigen Brasilia von Mocambo ein, die beide ebenfalls hier erhältlich sind. Geschmacklich treten beim Suprema schokoladige und dezent fruchtige Amarenanoten hervor. Besonders beliebt ist er bei der Zubereitung im Vollautomaten, aber auch im Siebträger wird ein tolles Ergebnis erzielt. Der Lieferumfang beinhaltet 250g ganze Bohnen. Die italienische Abstammung dieser deutschen Rösterei spiegelt sich unverkennbar in den Kaffees von Drago Mocambo wider. So bringt auch der Suprema etwas italienischen Flair ins Eigenheim.

#2 Drago Mocambo Brasilia: Der Brasilia ist der kräftigste Blend von Mocambo und setzt sich aus 60 Prozent Arabicabohnen aus Brasilien (Sul de Minas – 1.180 Meter) und 40 Prozent Robusta-Bohnen aus Indien (Kerala – 890 Meter) zusammen. Die dunkle Röstung ergibt einen kräftigen und vollmundigen Kaffee, der mit Kakao- und Whiskeynoten lockt und mit seinem würzigen Geschmack samt ausgeprägter Intensität begeistert. Bei vollem Körper wird der Säuregehalt niedrig gehalten. Die erlesenen Rohkaffees werden ohne Zusatzstoffe, schonend und langsam im Trommelröster aufbereitet und anschließend luftgetrocknet, um so viel Aroma wie möglich zu erhalten. Die Bohnen eignen sich für die Zubereitung im Siebträger oder in Vollautomaten von SAECO, Jura, Krups, DeLonghi oder ähnlichen, die über ein integriertes Mahlwerk verfügen. Die italienische Abstammung dieser deutschen Rösterei spiegelt sich unverkennbar in den Kaffees von Drago Mocambo wider. 

#3 Drago Mocambo Gran Bar: Bei Gran Bar von Drago Mocambo handelt es sich um einen Blend aus 80% Arabica- und 20% Robustabohnen. Dafür wurden Bohnen aus Brasilien (Sul de Minas auf 1180 Metern Höhe), Mittelamerika und Afrika ausgewählt. Diese Sorte besticht durch außergewöhnliche Milde. Der aromatische Geschmack birgt Noten von Schokolade, Haselnuss, Kastanie und Brotkruste. Der Körper ist sehr ausgewogen, der Säuregehalt niedrig. Außerdem fällt die schöne Zeichnung in der hellbraunen Crema auf. Geröstet wird im Trommelröstverfahren, bei einer Temperatur von 215 °C. Diese Methode der Langzeitröstung ist besonders schonend für die Bohnen, weshalb Drago Mocambo viel Wert auf eine traditionelle Trommelröstung legt. Nach der Röstung werden sie luftgekühlt und anschließend in aromadichte Tüten verpackt. Eine Zubereitung im Vollautomaten ist empfehlenswert, aber auch für Siebträger- oder Filtermaschinen ist diese Mischung geeignet. Drago Mocambo ist ein Familienunternehmen, welches auf eine hohe Qualität seiner Kaffees achtet.

(Produkte des Probierpakets können bei sehr hoher Nachfrage variieren. roastmarket behält sich das Recht vor ohne Vorankündigung einzelne Kaffees gegen gleich- oder höherwertigen Ersatz zu tauschen, sollten im Einzelfall Kaffees nicht frisch verfügbar sein)

Bewertungen

Drago Mocambo Probierpaket 750g
Drago Mocambo Probierpaket 750g

Ganze Bohne

bis zu 9% sparen 14,25 €

12,99 €
1,73 € / 100gr
0,12 €
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Tagen